Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok


Allgemeine Geschäftsbedingungen der Bonmio GmbH


AGB der Bonmio GmbH

Ausgehend von dieser Website kann ein Kunde Verträge mit externen Unternehmen abschließen (etwa Mobilfunkverträge, Versicherungsverträge, Kreditverträge) bzw. Produkt- oder Beratungsanfragen stellen oder Angebote bzw. Angebotsvergleiche anfordern, welche die Bonmio GmbH an externe Unternehmen zur weiteren Bearbeitung übermittelt. Zum Teil bietet die Bonmio GmbH lediglich anderen Partnerunternehmen eine Plattform, um ihre eigenen oder zu vermittelnde Angebote vorzustellen. Zum Teil vermittelt die Bonmio GmbH die Verträge aber auch unmittelbar.

Die Nutzung der Webseite www.bonmio.de sowie anderer Produkte und Vergleichsrechner auf dieser Seite können gesonderten Bedingungen unterliegen.

Teil I - Allgemeiner Teil

§ 1 Anwendungsbereich und geltendes Recht

1.1 Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Bonmio GmbH beinhalten einen allgemeinen Teil sowie besondere Regelungen für einzelne Dienstleistungen. Wenn nicht ausdrücklich eine andere Regelung getroffen wurde, gelten die Bestimmungen des allgemeinen Teils ergänzend für die Erbringung der einzelnen angebotenen Dienstleistungen.

1.2 Die AGB werden zwischen der Bonmio GmbH, Amalienstraße 25, D-76133 Karlsruhe, Deutschland, ("Bonmio GmbH") als „Anbieter“ und dem Benutzer (Benutzer) der über die Internetseite "bonmio.de" angebotenen Dienstleistungen, Vergleichsrechner und Produkte vereinbart. Die AGB können vom Benutzer in seinen Arbeitsspeicher geladen, auf seine Festplatte heruntergeladen und ausgedruckt sowie bei der Bonmio GmbH per E-Mail oder schriftlich angefragt werden.

1.3 Die AGB in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bzw. Nutzung durch den Benutzer gültigen Fassung gelten jeweils als vereinbart und gültig. Der Vertrag kommt zum Zeitpunkt der Nutzung der Angebote der Bonmio GmbH durch den Benutzer zu Stande. Anwendung finden die AGB, wenn die Bonmio GmbH die in diesen AGB ausgewiesenen Leistungen (wie z.B. die Ermöglichung einer Angebots- bzw. Produktauswahl, die Vermittlung von Finanzprodukten und Dienstleistungen sowie die redaktionelle Berichterstattung über Angebote aus dem Finanzdienstleistungs-Bereich) erbringt. Sofern die Bonmio GmbH mit Produkt- oder Angebots-Partnern/Kooperationspartnern zusammenarbeitet, die in den Angebotsumfang der Bonmio GmbH integriert sind und welche diese Dienstleistungen erbringen, so finden die jeweiligen AGB und Datenschutzerklärungen der entsprechenden Partner Anwendung. Dementsprechend liegt die Leistung der Bonmio GmbH dahingehend nur in der Vermittlung des Kontaktes zu den jeweiligen Produktanbietern und anderen Dienstleistern.

1.4 Zum jeweiligen Zeitpunkt der einzelnen Benutzung der über die Internetseite bonmio.de zur Verfügung gestellten Angebote erkennt der Benutzer die dann jeweils aktuelle Fassung dieser AGB für alle Rechtsverhältnisse zwischen ihm und der Bonmio GmbH als verbindlich an.

1.5 Das Internetangebot ist an Benutzer mit jeweils aktuellem Wohnsitz in Deutschland, gerichtet.

1.6 Im Rahmen dieser AGB gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG vom 11.04.1980) und der Kollisionsnormen des internationalen Privatrechts.

1.7 Andere als die in diesen AGB festgelegten Geschäftsbedingungen werden von der Bonmio GmbH nicht anerkannt. Sie werden auch dann nicht Vertragsinhalt zwischen Benutzer und der Bonmio GmbH, wenn die Bonmio GmbH ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

§ 2 Gerichtsstand und Erfüllungsort

2.1 Für den Fall, das der Benutzer Kaufmann ist, wird als Gerichtsstand Karlsruhe vereinbart. Die Bonmio GmbH ist allerdings auch berechtigt, den Benutzer an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen. Bei Verträgen mit einem Verbraucher ist der Gerichtsstand auch dann Karlsruhe, wenn der Benutzer nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich der Bundesrepublik Deutschland verlegt hat. Diese Regelung findet auch dann Anwendung, wenn im Zeitpunkt der Klageerhebung der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Benutzers nicht bekannt ist.

§ 3 Urheberrechte, Verbot kommerzieller Nutzung, Gewerbliche Schutzrechte, Zugriff auf das Angebot

3.1 Sämtliche Inhalte der Internetseiten, über welche die Bonmio GmbH operiert, die diesen Internetseiten zu Grunde liegende Software sowie die Datenbanken sind urheberrechtlich geschützt. Im Folgenden werden diese Bestandteile als Ganzes als das „Internetangebot“ bezeichnet. Die Bereitstellung des Internetangebots zur Nutzung durch den Benutzer im Rahmen dieser AGB stellt ausdrücklich keinen Verzicht auf die bestehenden Urheberrechte dar.

3.2 Die Bonmio GmbH behält sich alle ihr auf Basis des Wettbewerbsrechts oder anderer Gesetze zustehenden Rechte vor, welche das Internetangebot oder Teile davon schützen. Dies gilt ausdrücklich auch für die Rechte an im Rahmen des Internetangebots oder anderweitig von der Bonmio GmbH veröffentlichten Texten, dem Design des Internetangebots sowie der verwendeten Logos.

3.3 Eine anderweitige Nutzung des Internetangebots als der in diesen AGB festgelegten, ist ausgeschlossen. Das Ausschöpfen oder Ausspähen der Datenbanken, sei es manuell oder mittels Software ist ausdrücklich nicht gestattet. Auch der automatisierte Zugriff auf das Internetangebot der Bonmio GmbH ist nicht gestattet. Des Weiteren ist das Kopieren, Weitergeben, Senden oder Veröffentlichen der Daten ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Bonmio GmbH in welcher Form auch immer, nicht gestattet.

3.4 Ausgeschlossen ist ebenfalls eine kommerzielle Benutzung der Daten im Verkehr mit Dritten. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der Daten für jegliche Art von Vermittlungs-, Makler-, Handels-, Informationsdienstleistungs- oder anderen Geschäften.

3.5 Im Fall einer schuldhaften Verletzung des Verbots der kommerziellen Nutzung, die in Ziffer 3.4 festgelegt, wird eine Vertragsstrafe in Höhe von 5.000 Euro vereinbart, für jeden Fall der schuldhaften Zuwiderhandlung gegen die in Ziffer 3.3 festgelegten Verbote wird eine Vertragsstrafe in Höhe von 2.500 Euro vereinbart. Diese Regelung gilt für jeden einzelnen Fall der Zuwiderhandlung. Dementsprechend ist eine Zusammenfassung mehrerer Einzelakte zu einer rechtlichen Einheit ausgeschlossen (Ausschluss des Fortsetzungszusammenhangs). Es wird vereinbart, dass die in dieser Ziffer 3.5 festgelegte Vertragsstrafe auf einen gegebenenfalls bestehenden Schadensersatzanspruch angerechnet wird.

3.6 Die Vertragsstrafenregelungen nach Ziffer 3.5 schließen die Geltendmachung weiterer Ansprüche der Bonmio GmbH nicht aus. Dies gilt insbesondere für die Durchsetzung der Unterlassung, Beseitigung und Ersatz eines die Vertragsstrafe übersteigenden Schadens.

3.7 Das Ausdrucken, Abfotografieren oder die Erstellung anderweitiger Vervielfältigungsstücke des Internetangebotes oder Teile davon für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch des Benutzers ist gestattet.

3.8 Jede andere, in diesen AGB nicht ausdrücklich zugelassene Nutzung des Internetangebots bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Bonmio GmbH.

§ 4 Datenschutz

Datenschutzerklärung Bonmio GmbH

4.1. Allgemeines

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie die Bonmio GmbH, Amalienstraße 25, 76133 Karlsruhe mit personenbezogenen Daten umgeht. Für die Bereitstellung von bonmio.de und der verschiedenen Funktionen ist es erforderlich, dass wir einige personenbezogene Daten verarbeiten.

Generell gilt: Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung beachten wir selbstverständlich alle anwendbaren gesetzlichen Vorschriften. Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an die Bonmio GmbH oder durch eine E-Mail an info@bonmio.de widersprechen.

4.2. Log-Daten

Bei jedem Zugriff auf die Seiten von bonmio.de werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf die Webseiten gekommen sind), die übertragene Datenmenge, Ladezeit, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers. Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern.

4.3. Datenverarbeitung

Darüber hinaus können Sie auf bonmio.de kostenpflichtig Mobilfunkartikel bestellen bzw. Mobilfunkverträge abschließen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang personenbezogenen Daten zur Vertragserfüllung und insbesondere zur Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Lieferung der Ware, zur Prüfung Ihrer Bonität, für die Abwicklung der Zahlung und möglicher Gewährleistungsfälle. Dabei verarbeiten wir für diese Zwecke vor allem Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, Ihre Liefer- und Rechnungsadresse, ihre Bankverbindung, sonstige Zahlungsdaten und Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. ihr Passwort und ihr Telefonnummer.

Wenn Sie einen Mobilfunkvertrag abschließen, werden wir insofern nicht selbst Vertragspartner, sondern vermitteln den Vertrag an das oder die im Bestellprozess namentlich benanntes Mobilfunkunternehmen. Wenn Sie den „Jetzt kaufen“-Button geklickt und eine Willenserklärung abgegeben haben, werden wir die Daten an das Mobilfunkunternehmen und ggf. einen Zwischenvermittler zur Vertragsdurchführung weitergeben.  

Im Falle einer Dateneingabe in unsere Formulare für Fachbetriebansfragen bzw. die Anforderung von Kostenvoranschlägen oder Angeboten bzw. Angebotsvergleichen werden Ihre Daten an ein oder mehrere Partnerunternehmen weitergeben, um diese Anfrage(n) zu bearbeiten. Im Anschluss an die Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt in der Regel eine Kontaktaufnahme durch das bzw. die Partnerunternehmen, um die Echtheit der Anfrage zu verifizieren. Im Zuge dieser Kontaktaufnahme wird Ihnen der Umgang mit Ihren Daten erläutert. In der Regel findet eine Weitergabe Ihrer Daten an ausgewählte und entsprechend qualifizierte Fachbetriebe in Ihrer Region statt, welche anschließend fachmännische Angebote für einen Angebotsvergleich unterbreiten.

4.4. Kontaktaufnahme

Bei bonmio.de haben Sie die Möglichkeit, auf mehreren Wegen mit uns in Kontakt zu treten. Per E-Mail, per Telefon oder per Post. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, verwenden wir jene personenbezogenen Daten, die Sie uns in diesem Rahmen freiwillig zur Verfügung stellen allein zu dem Zweck, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihre Anfrage bearbeiten zu können.

4.5. Marketing

Die Werbeeinwilligung zugunsten der Bonmio GmbH können Sie jederzeit und ohne weitere Kosten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie im Newsletter auf den Link ’Newsletter abbestellen’ klicken und anschließend den Anweisungen folgen. Alternativ können Sie den Newsletter durch eine Mail an info@bonmio.de abbestellen.

4.6. Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs- bzw. Sessioncookies). Durch diese können wir Ihnen z.B. die seitenübergreifenden Warenkorbanzeige anbieten, in der Sie ablesen können, wie viele Artikel sich gerade in Ihrem Warenkorb befinden und wie hoch Ihr aktueller Einkaufwert ist. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte bzw. sessionübergreifende Cookies). Insbesondere diese Cookies dienen dazu unser Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen.

Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er unsere Cookies nicht auf der Festplatte ablegt. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche bereits erhaltenen Cookies löschen und für alle weiteren sperren können.

Gehen Sie dafür bitte wie folgt vor:

Im Internet Explorer:

1.Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt "Internet Optionen".

2.Klicken Sie auf den Reiter "Datenschutz".

3.Nun können Sie die Sicherheitseinstellungen für die Internetzone vornehmen. Hier stellen Sie ein, ob und welche Cookies angenommen oder abgelehnt werden sollen.

4.Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.

 

Im Firefox:

1.Wählen Sie im Menü "Extras" den Punkt Einstellungen.

2.Klicken Sie auf "Datenschutz".

3.Wählen Sie in dem Drop-Down Menü den Eintrag "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen" aus.

4.Nun können Sie einstellen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, wie lange Sie diese Cookies behalten wollen und Ausnahmen hinzufügen, welchen Websites Sie immer bzw. niemals erlauben möchten Cookies zu benutzen.

5.Mit "OK" bestätigen Sie Ihre Einstellung.

Im Google Chrome:

1.Klicken Sie auf das Chrome-Menü in der Symbolleiste des Browsers.

2.Wählen Sie nun "Einstellungen" aus.

3.Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen".

4.Klicken Sie unter "Datenschutz" auf "Inhaltseinstellungen".

5.Unter "Cookies" können Sie die folgenden Einstellungen für Cookies vornehmen: •Cookies löschen

•Cookies standardmäßig blockieren

•Cookies und Webseitendaten standardmäßig nach Beenden des Browsers löschen

• Ausnahmen für Cookies von bestimmten Webseiten oder Domains zulassen

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

4.7. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

4.8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Wir setzen auch Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook ein, insbesondere das Produkt Website Customer Audiences. Dieses Produkt generiert eine nicht-reversible, nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Customer Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

4.9. Social Plugins

4.9.1 Facebook Connect / Login

Bonmio bietet dem Nutzer die Möglichkeit, sich für den Dienst mit seinem Facebook-Zugang anzumelden (sog. Facebook-Connect Funktion). Facebook-Connect ist ein Dienst des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Eine zusätzliche Registrierung bei Bonmio ist dann nicht erforderlich. Zur Anmeldung wird der Nutzer auf die Website von Facebook weitergeleitet, wo er sich mit seinen Nutzungsdaten anmelden kann. Hierdurch werden das Facebook-Profil und der Dienst von Bonmio miteinander verknüpft. Durch die Verknüpfung erhält Bonmio automatisch von Facebook diejenigen Informationen übermittelt, in deren Übermittlung der Nutzer eingewilligt hat (z.B. Vorname, Nachnahme, E-Mail-Adresse, Profilbild, Geschlecht, Freundesliste). Diese Informationen verwenden wir, um Sie im Rahmen der Nutzung von Bonmio identifizieren zu können. Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen: https://www.facebook.com/about/privacy

4.9.2 Facebook, Google+ und YouTube

Auf dieser Website kommen Social Plugins von Facebook und Google (Google+ und YouTube) zum Einsatz. Es handelt sich dabei um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen Facebook und der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“)).

Wenn Sie eine Seite besuchen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu Facebook bzw. Google her und die Inhalte werden von diesen Seiten geladen. Ihr Besuch auf dieser Website kann dadurch ggf. von Facebook und Google nachverfolgt werden, auch wenn Sie die Funktion des Social Plugins nicht aktiv nutzen. Wenn Sie einen Account bei Facebook oder Google besitzen, können Sie ein solches Social Plugin nutzen und können so Informationen mit Ihren Freunden teilen. BONMIO hat keinen Einfluss auf den Inhalt der Plugins und die Informationsübermittlung.

Auf ihren Internetseiten stellen Facebook und Google detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Datenschutzhinweise von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy

Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

4.10 Datenverarbeitung außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes

Personenbezogene Daten werden nicht in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG verarbeitet, soweit nicht die in dieser Datenschutzerklärung genannten Dienstleister oder Drittanbieter betroffen sind, welche ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes haben.

4.11 Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Sie können jederzeit Auskunft über die von der Bonmio GmbH über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung richten Sie bitte an den Kundenservice unter info@bonmio.de oder schriftlich an Bonmio GmbH, Amalienstraße 25, 76133 Karlsruhe.

Sie haben zudem jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen dafür jeweils erfüllt sind. Im Falle von Unrichtigkeiten werden wir die bei uns gespeicherten Daten nach Mitteilung durch Sie unverzüglich korrigieren. Zur Berichtigung können Sie sich an die oben angegebene Anschrift und E-Mail-Adresse wenden.

Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn die Erhebung oder Verarbeitung von Anfang an unzulässig war, die Verarbeitung oder Nutzung sich auf Grund nachträglich eingetretener Umstände als unzulässig erweist oder die Kenntnis der Daten für uns zur Erfüllung des Zwecks der Verarbeitung oder Nutzung nicht mehr erforderlich ist. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Solche Daten werden jedoch gesperrt.

4.12 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist:

Bonmio GmbH
Amalienstraße 25
76133 Karlsruhe

Tel.: +49 721-754008-0
Fax: +49 721-754008-99

E-Mail: info@bonmio.de

 

§ 5 Verantwortlichkeit, Haftungsbeschränkung

5.1 Obschon die Bonmio GmbH bemüht ist, sämtliche im Rahmen des Internetangebots bereitgestellten Informationen aktuell und fehlerfrei zu halten, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der unentgeltlich bereitgestellten Informationen übernehmen, welche die Bonmio GmbH von Dritten erhält oder die aus fremden Quellen stammen. Eine Gewähr für die Vollständigkeit der unentgeltlich bereitgestellten Informationen übernimmt die Bonmio GmbH nicht.

5.2 In solchen Fällen, in denen die Bonmio GmbH im Rahmen ihres Internetangebots den Zugang zu Datenbanken oder Diensten Dritter vermittelt, haftet sie nicht für den Bestand oder die Sicherheit dieser Datenbanken oder Dienste. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für den Datenschutz, die inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität sowie die Freiheit von Rechten Dritter bezüglich der durch den Benutzer erhaltenen Daten, Informationen und Programme. Auch die Vermittlung des Zugangs zur Nutzung sowie die automatisierte, kurzzeitige Vorhaltung von Inhalten Dritter im Rahmen unseres Internetangebotes ist in dieser Haftungsbeschränkung eingeschlossen.

5.3 Eine Haftung für aus fehlerhaften Daten oder durch die Nutzung der Seite in irgendeiner Weise erwachsende Schäden übernimmt die Bonmio GmbH ausdrücklich keine Haftung. Die Haftung der Bonmio GmbH für sonstige von ihr angebotene Dienstleistungen ist ebenfalls ausgeschlossen sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.

5.4 Für andere als grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden haftet die Bonmio GmbH in keinem Fall.

5.5 Die vorbezeichneten Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen gelten jedoch nicht für die Haftung bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder wenn der entstandene Schaden auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz oder der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht oder Garantie beruht. Wesentliche Vertragspflichten der Bonmio GmbH im Sinne des geltenden deutschen Rechts, sind Pflichten, welche die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Erfüllung der Benutzer vertrauen darf.

5.6 Ein Schadenersatz der Bonmio GmbH ist bei einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten jeweils auf den vorhersehbaren Schaden beschränkt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt oder wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie oder aus Produkthaftung gehaftet wird.

5.7 Im Anwendungsbereich des § 44 a TKG bleibt die Haftung der Bonmio GmbH unberührt.

5.8 Die in diesem Paragraphen 5 aufgeführten Haftungsausschlüsse bzw. -beschränkungen gelten auch im Hinblick auf die Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Bonmio GmbH. Sie gelten auch zu Gunsten von Anteilseignern, Vertretern, Mitarbeitern, Organen der Bonmio GmbH und deren Mitgliedern betreffend ihre persönliche Haftung.

5.9 Die Bonmio GmbH behält es sich vor, ihr Internetangebot nach eigenem Ermessen zur Verfügung zu stellen. Ein in die Zukunft gerichteter Anspruch auf die Nutzung des Internetangebotes oder der im Rahmen des Internetangebotes zur Verfügung gestellten Informationen, Produkte und Dienstleistungen wächst dem Benutzer nicht zu. Auch wenn es das Bestreben der Bonmio GmbH ist, ihr Internetangebot langfristig zu betreiben, behalten wir uns den Betrieb des Internetangebots nach eigenem Ermessen vor und können diesen auch jederzeit ohne Begründung beenden.

§ 6 Haftungsausschluss Links

6.1 Inhalte fremder Webseiten, auf welche die Bonmio GmbH direkt oder indirekt verweist (durch „Hyperlinks“ oder „Deeplinks“), liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches und machen wir uns nicht zu Eigen. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren für uns keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Webseiten erkennbar. Da wir auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung die Inhalte der verlinkten Webseiten keinerlei Einfluss haben, distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Webseiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für alle Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung der in den verlinkten Webseiten aufrufbaren Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verlinkt wurde. Erhalten wir von illegalen, rechtswidrigen oder fehlerhaften Inhalten auf Webseiten Kenntnis, die wir verlinken, werden wir die Verlinkung aufheben.

§ 7 Bonitätsprüfung

7.1 Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung Ihrer Anschriftendaten beziehen wir von der CRIF GmbH, Dessauerstr. 9, 80992 München, welche als Wirtschaftsauskunftei Daten für die Erteilung von Auskünften speichert

§ 8 Sonstiges

8.1 Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

Teil II - Der BONMIO-Account

§ 1 Vertragsschluss

Im Zusammenhang mit einer Bestellung, Anfrage oder der Anforderung eines Angebots, welche(s) ihren Ausgang von der Seite www.bonmio.de nimmt, muss ein Kunde den Account-Service von der Bonmio GmbH (im Weiteren als BONMIO bezeichnet) bestellen, indem er eine entsprechende Erklärung abgibt und damit die AGB akzeptiert. Im Zusammenhang mit der Bestellung, Anfrage oder Anforderung eines Angebots wird automatisch ein Passwort erstellt, welches der Kunde in seinem Account ändern kann. BONMIO wird das Angebot durch eine Vertragsbestätigung annehmen

§ 2.   Gegenstand des Vertrags

BONMIO richtet für den Kunden einen Account ein, in dem der Kunde bei Verträgen, Anfragen und Angeboten, welche über die Seite bonmio.de abgegeben bzw. angefordert wurden, den jeweiligen Status und, wenn technisch und rechtlich möglich, auch den Vertrag oder das angeforderte Angebot abrufen kann. Der Kunde kann somit einsehen, welche Bestellungen oder Anfragen er über die Seite bonmio.de abgegeben bzw. welches Angebot er angefordert hat. Im Zuge einer Angebotsoptimierung wird BONMIO dem Kunden in dem Account alternative Angebote unterbreiten. Die Angebotsoptimierung findet insbesondere dann statt, wenn ein externes Unternehmen die Abgabe eines Angebots verweigert.

Zudem kann er die bei BONMIO hinterlegten persönlichen Daten einsehen. Allerdings ist es möglich, dass diese Daten von den Vertragsdaten bzw. Angeboten abweichen, wenn der Kunde die Daten im späteren Bestellprozess geändert hat. Der Kunde kann die hinterlegten Daten und sein Passwort ändern.

Ferner kann die Kunde auch einsehen, welche Einwilligung er zugunsten von BONMIO erteilt hat und diese widerrufen oder aktivieren.

§ 3.   Kosten des Vertrags

            BONMIO bietet diesen Account kostenlos an.

§ 4.   Online-Streitbeilegung (OS)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) be-reit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Einwilligung zum Austausch von Vertragsdaten:

Ich bin damit einverstanden, dass das jeweilige externe Unternehmen meine Vertragsdaten und die Vertragsdokumente an die Bonmio GmbH, Amalienstraße 25, 76133 Karlsruhe, weiterleitet, damit diese im Wege des Vertragsmanagements zum Abruf in meinem Account bereitgehalten werden.

Anschrift:

Bonmio GmbH
Amalienstraße 25
76133 Karlsruhe

Telefax: 0721 754008 99

Geschäftsführer: Axel Strauß | Denis Formoselle Machado

Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Mannheim unter HRB 724603 Sitz und Gerichtsstand der Gesellschaft ist Karlsruhe USt. ID: DE DE305509958

Inhaltlich Verantwortlicher nach §55 RStV: Axel Strauß, Amalienstraße 25, 76133 Karlsruhe

Stand: 01.01.2017

Die Bonmio GmbH ist um eine stets rechtskonforme Gestaltung ihres Angebotes bemüht. Wenn Sie sich dennoch in Ihren Rechten verletzt sehen sollten, sprechen Sie uns bitte zunächst formlos ohne Einschaltung eines Anwaltes an. Wir möchten Ihre Rechte wahren. Eine juristische Auseinandersetzung ist nicht in unserem Interesse.